Neurodynamik bei Hund und Pferd

Petra Walter · 12. März 2020
  • Dozentin: Dr. rer. nat. Petra Walter
  • Kursinhalte:
    • Was ist Neurodynamik?
    • Wie kann man sie vom Menschen auf Groß- und Kleintiere übertragen?
    • Was kann man damit behandeln?
  • Was brauche ich?: Sie benötigen einen PC o. Laptop mit Internetzugang und ggf. Headset.

Was ist Neurodynamik? Wie kann man sie vom Menschen auf Groß- und Kleintiere übertragen? Was kann man damit behandeln?

Breig, Grieve, Maitland, Elvey, Butler, Shacklock und viele andere haben seit über 30 Jahren die Mobilisation des Nervensystems beschrieben und in Behandlungsmethoden beim Menschen umgesetzt. Im Laufe der Zeit entwickelte Michael Shacklock den Begriff der Neurodynamik. Seither wurde auch durch Humanphysiotherapeuten eine Anwendung für Tiere entwickelt.

Wir werden uns in diesem Onlinekurs mit dieser Methode der Manualtherapie auseinandersetzen und neue Zielsetzungen und Optimierungen für die Anwendung beim Tier ergänzen.

Trailer:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

About Instructor

Not Enrolled

Kurs Includes

  • 3 Lektionen
  • 1 Test
  • Kurs Certificate