Querschnittlähmung BWS/LWS (Paraplegie)

Petra Walter · 16. März 2020

Kursinhalte

  • Was ist der Unterschied einer Paraplegie zu einer Paraparese?
  • Gibt es Gemeinsamkeiten in der Behandlung von neurologischen Störungen?
  • Welche Behandlungsmethoden stehen mir zur Verfügung?
  • Wie behandle ich einen Patienten mit Paraplegie Bereich BWS/LWS

In diesem zweistündigen Onlinekurs geht es um die Behandlung von Patienten mit Lähmungen der Hintergliedmaßen, begleitet oft von Inkontinenz, bzw. spastischer Blase. Wie gehe ich mit einem solchen Tier um, worauf muss ich achten. Gibt es Gemeinsamkeiten mit anderen neurologischen Störungen im Umgang und in der Behandlung? Welche Behandlungsmethoden stehen mir da zur Wahl und wie wende ich diese beim Patienten an. Welche Behandlungschancen hat das Tier? Gibt es bestimmte kritische Zeitpunkte, bei denen ich besonders engmaschig arbeiten muss? Wieviel Hausaufgaben kann / muss ich an den Tierbesitzer geben? Welche Behandlungshandgriffe eignen sich auch für Tierbesitzer.

About Instructor

Not Enrolled

Kurs Includes

  • 15 Lektionen
  • 18 Themen
  • Kurs Certificate