EquiEnergyFlow® Modul 2 „NeuroStim®“ tägiges Seminar

  • Dozent: Roland Weiß
    • Gerät: der Besitz eines NeuroStim®-Gerätes ist von Vorteil (ein Leihgerät für die Ausbildung ist nach Absprache möglich).
    • Kursinhalte:
      • Grundlagen der Anatomie, Physiologie, Stoffwechselsystem und Bindegewebe und deren Bedeutung für den Muskel-Sehnenapparat.
      • wissenschaftlicher Hintergrund zur Neuromuskulären Stimulation
      • Handhabung des Gerätes NeuroStim®, Praxisanwendung mit Erstellung eines vollständigen Anwendungsplans am Pferd
      • Übersicht über das Frequenzspektrum
      • Einblick in die Anwendungsmöglichkeiten des Gerätes:
        Gesundheitsförderung und Wellness, Aktivierung des Körpers, zur Erholung, Akupressur, bei Bewegungsprozessen, bei verdickten Gliedmaßen, zur Stabilisierung der Leistung, u.v.m.
      • Praktische Anwendung am Pferd (Tipps und Tricks)
  • Vorkenntnisse: Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich
  • Veranstaltungsort: Hof Edelweiß – Obervorschützer Str. 2 34587 Felsberg (siehe auch FAQ) und Brigitte Krämer in Koblenz Rübenach
  • Voraussichtlicher Zeitrahmen: 10:00 bis 17:00 Uhr
  • Im Seminar inklusive: Skript, Kaffee, Tee, Wasser, Snacks
  • Mittagessen: Ist exklusiv. Wir bestellen und lassen uns das Essen liefern. In Koblenz wird gegen ein kleines Entgeld eine komplette Verpflegung geboten.

400,00

inkl. MwSt.

Folgende Termine stehen zur Auswahl:

Auswahl zurücksetzen
-
+

Beschreibung

Modul 2: Equi Energie Flow – Physio-Seminar

Dies gilt bis ins kleinste Detail, alles ist in Bewegung und sollte auch in Bewegung bleiben. Der Körper ist diesbezüglich perfektioniert, jedoch wird er Traumata-, Ernährung-, Haltungs- oder Bewegungsbedingt oft ausgebremst. Deshalb gilt es an uns physiologische Bewegungen anzuregen, wieder herzustellen oder einfach zu erhalten. Einfacher als mit dem NeuroStim® geht dies fast nicht.

Bei vetwissen werden neben der praktischen Anwendung die Zusammenhänge von den Zellen bis zum Körper erläutert. Vorgestellt wird das systemisch angelegte Anwendungsprinzip der neuromuskulären Stimulation als Weiterentwicklung auf Grundlage der Biomechanischen Stimulation (BMS) nach Nasarov. Es geht um die Optimierung der Selbstorganisation und Regeneration des Körpers durch das Anregen gesunder Bedingungen im Zelle-Milieu-Komplex (Matrix) sowie im myofaszialen System.​

Im praktischen Teil werden die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des NeuroStim® vorgeführt und jede/r aktive TeilnehmerIn wird am Pferd das in der Theorie besprochene anwenden können. Einzigartig ist auch, dass wir bei allen Anwendungen den NeuroStim® zusätzlich auf spezifische Energiepunkte und dessen Areale ansetzen und somit einen noch intensiveren Stimulationseffekt bewirken können. Nach diesem Modul wirst Du den NeuroStim® gut in deinen Anwendungsalltag einbauen können, dieses Modul ersetzt jedoch keine Ausbildung als Therapeut.

Hinweis: Aufgrund der Bestimmungen des Medizinprodukte-Heilmittelwerbe-und Wettbewerbsrechts gehen wir unseren Verpflichtungen nach, darauf hinzuweisen, dass die Wirksamkeit von Neuromuskulärer Stimulation und Vibratorischer Behandlung noch nicht vollständig und allgemein anerkannt wird. Alle Angaben Auf dieser Website, die sich auf die möglichen Auswirkungen auf den Körper und Anwendungsgebiete beziehen, entsprechen daher nur bedingt dem überwiegenden Stand der Wissenschaft. Vielmehr beziehen sich die Ergebnisse auf empirischen Erfahrungen, die in den vergangenen Jahren in der Behandlung und Anwendung gemacht werden konnten sowie auf Studien, die diese Erfahrungen belegen.

Das ist Ihr Output

NeuroStim® beherrschen

Eine neue Methode beherschen

Neu gelerntes direkt anwenden

Die Wirkweise des NeuroStim® verstehen

Häufige Fragen und Antworten

Sie haben die Möglichkeit per Sofortüberweisung oder per PayPal zu zahlen. In der Regel fällt für jedes Seminar eine Anzahlung in Höhe des halben Preises an. Kostet ein Seminar zum Beispiel 200€, liegt die Anzahlungsgebühr bei 100€. Ausführliche Informationen entnehmen Sie jeweils dem Warenkorb bzw. erfahren Sie im Checkout.

Ja, es ist immer das Ziel von unserem Team das Sie alle gelernten Inhalte später auch anwenden können. Ziel ist es mit der Gymnastizierung ein Reiten mit leichter Hand zu erzielen und Pferd und Reiter besser kommunizieren zu lassen.

Das Angebot richtet sich an eine Gruppe von 10 aktiven Teilnehmern.

Der Kurs kann bundesweit stattfinden. Nach vorheriger Absprache kommen wir auch gerne zu Euch. In diesem Fall werden wir den Veranstalltungsort auf unserer Homepage updaten. Oder wir vereinbaren einen separaten Termin nur für Euch. Allerdings müssen/sollten schon genügend Teilnehmer an dem Kurs teilnehmen. Wir können dann auch Euren Termin auf der Webseite veröffentlichen und bei der Suche von Teilnehmern helfen. Das sprechen wir dann gemeinsam ab.

Für Koblenz wurde uns das Hotel Simonis empfohlen

Anschrift: Mauritiusstr. 1, 50762 Koblenz
Tel.: +49 – (0)261 – 92800
Fax: +49 – (0)261 – 928080
E-mail : info@hotel-simonis-koblenz.de
https://hotel-simonis-koblenz.de/

Ansonsten in dem Ort Winningen schauen.

Kontaktieren Sie uns gerne, falls Sie noch weitere Fragen zum Kurs oder zu unserem Wirken haben. Telefonisch erreichen Sie uns unter 0160 / 90385557. Eine E- Mail versenden Sie bitte an info@vetwissen.de? Häufige Fragen und Antworten finden Sie darüber hinaus auch in unseren FAQ.

Ja, Sie benötigen Anatomische Kenntnisse bzw. sollten Sie eine Ausbildung als Tiertherapeut oder Tierarzt haben. Alternativ kann ein Studiennachweis vorgelegt werden. Für Tierhalter bieten wir mit dem 2ten Modul Equi Energie Flow eine Alternative für nicht Therapeuten an.

Kunden kauften auch

Zusätzliche Information

Kurs

08-09.10.2022 Hof EdelWeiß, 11.-12. Juni 2022 in Koblenz Rübenach

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „EquiEnergyFlow® Modul 2 „NeuroStim®“ tägiges Seminar“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.